Suche
  • Technologiezentrum Aachen (TZA)
  • 2. und 3. September 2016
Suche Menü
Hinweis
Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet.

Wir freuen uns auf das 3. Aachener Wundsymposium!

Nur noch wenige Tage bis zum Beginn des Aachener Wundsymposiums!

Besonders freut uns, dass wir in diesem Jahr eine solch hohe Anzahl an Ausstellern in unserer Industrieausstellung begrüßen dürfen. Somit haben alle Teilnehmer die Möglichkeit sich ausführlich über die Produktvielfalt des modernen Wundmanagements zu informieren. Nehmen Sie sich die Zeit, stellen Sie Fragen oder inspirieren Sie die Aussteller zur möglichen Verbesserung von Wundmaterialien.

Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen eine breite Palette von interessanten Themen sowohl bei den Vortragsreihen als auch bei den praktischen Workshops anbieten zu können.

Nutzen Sie auch die Zeit um am Freitagabend beim Come together Freunde und Kollegen zu treffen und sich fachlich oder privat auszutauschen. Wir laden Sie zu einem kleinen Imbiss ein, um einen gemütlichen Rahmen zu schaffen.

Wir bitten Sie um zeitnahe Anmeldung, da  nur noch eine begrenzte Anzahl an Workshop-Plätzen zur Verfügung steht.

WICHTIG: Um Punkte für die Rezertifizierung und die Ärztekammer zu erhalten müssen Sie an Workshops teilnehmen!

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Priv. Doz. Dr. Mommertz

Priv. Doz. Dr. med. Gottfried Jakob Mommertz
Tagungsleitung des Aachener Wundsymposiums

Teilnehmer werden

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und nehmen Sie am 3. Aachener Wundsymposium teil!
Infos und Tickets


Programm

Unser Programm ist praxisorientiert angelegt und hat daher einen besonderen Fokus auf Workshops, die in Gruppen von 15-25 Personen stattfinden. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit fachlichen Beiträgen zum Wundmanagement in Form eines Auditoriums.

 

Aachener Wundsymposium